March 21, 2021

Dangerously good art mit Linda Steiner

Linda Steiner ist freischaffende Künstlerin, die dangerously good art macht. Mit uns spricht sie über ihre künstlerischen Anfänge, über die Inspiration und Motivation hinter ihrem Erfolg, den sie trotz institutioneller Unabhängigkeit, aber umso stärkerem künstlerischen Support System und dank ihres Ateliers erreicht hat. Neben ihrem Fokus auf Malerei setzt sich Linda Steiner auch mit Illustration, Street Art, Linol Drucken, Video und Digitaler Kunst auseinander. Linda erzählt uns außerdem von der Rip Off Crew (mit Katharina Löffelmann, Mariella Lehner und Linda Steiner), die einzige Street Art Frauencrew, die auch öffentlich auftritt und sich somit in Wien und darüber hinaus schon einen großen Namen gemacht hat. Feminismus spielt in Linda’s Kunst, die sich alles andere als für Normativität interessiert, eine wichtige Rolle und sie sieht, dass “sie eine gewisse Reichweite hat, um Sachen zu sagen, weswegen sie den Anspruch hat, Themen anzusprechen, die ihr wichtig sind”.

Linda Steiner findet ihr auf Instagram und auf ihrer Website.

Die Rip Off Crew findet ihr ebenfalls auf Instagram, sowie auf ihrer Website

 

Wiener Melange ist ein Raum für offene, kritische und respektvolle Gespräche, Diskussionen und Austausch. Wir freuen uns, von euren Erfahrungen, Eindrücken und Meinungen zu hören. Ihr findet uns auf Facebook und Instagram unter wienermelange.podcast!

More episodes

Load more

Podbean App

Play this podcast on Podbean App